FANDOM


Lila Rossi ist neu am Collège Françoise Dupont und kommt aus Italien. Nachdem sie von Ladybug vor Adrien erniedrigt wurde, indem sie eine Lüge von ihr bezüglich ihrer "engen Freundschaft" aufgelöst hat, wird sie akumatisiert und zu Volpina, einer fuchsthematisierten Superschurkin, die eine Meisterin der Illusionen ist.

Persönlichkeit Bearbeiten

Lila liebt die Aufmerksamkeit und lügt, um sich beliebt zu machen. Unter anderem behauptete sie mit Prinz Ali aus "Tikki ist krank" schon einmal zusammen im Privatjet geflogen zu sein, dass Jagged Stone ein Lied über sie geschrieben und sie Kontakte nach Hollywood habe. Zum Schluss behauptete sie in einem Interview von Alya, das Ladybug sie schon einmal gerettet hätte und sie beste Freundinnen wären. Bei einem Treffen in der Bibliothek erzählte sie dies auch Adrien, da dieser von ihr schwärmte, als sie sich sein Buch über die Miraculous ansah. Sie stahl sein Buch und log ihm bei einem Treffen im Park vor, dass sie eine viel stärkere und mächtigere Superheldin als Ladybug sei, damit er sich für sie interessierte.

Nachdem ihre Lüge durch Ladybug aufflog, wurde sie zu Volpina, die mit Illusionen Paris und Cat Noir beeindruckte. Anschließend lockte sie Ladybug durch eine Illusion von Hawk Moth von Cat Noir weg, um durch eine weitere Illusion eines einstürzenden Gebäudes ihr ihre Ohrringe abzunehmen, diese erkannte jedoch die List. Bei Adrien log sie ihn erneut wegen ihrer Superheldenidentität an und behauptete, dass die eigentliche Lügnerin Ladybug sei, da sie auf ihre Kräfte und auf ihre "Beziehung" zu Adrien eifersüchtig war. Als sie schließlich auf dem Eiffelturm wieder sie selbst wurde, verzeihte sie Ladybug trotz ihrer Entschuldigung dennoch nicht.

Aussehen Bearbeiten

Lila Rossi hat langes braunes Haar, welches unterhalb und ebenso zwei kürzere Strähnen vorne in einem roten Haarband zusammen gebunden ist, und olivgrüne Augen. Ihre Haut ist etwas gebräunt und sie ist in etwa so groß wie Marinette. Im Alltag trägt sie eine stylische orange Jacke mit dreiviertel Ärmeln, einen dunkelblauen Jumpsuit, welcher einen zur Schleife geformten Knoten am Ausschnitt hat, mit weißen Punkten darauf, eine silberne Feinstrumpfhose, braune Stiefel mit Absätzen und bunte Armbändchen am rechten Handgelenk. Um den Hals trägt sie eine Kette mit einem Anhänger, welcher einem Fuchsschweif ähnelt. Er hat eine orange Färbung und ist zum Ende hin weiß.

Als Volpina färben sich ihre Haarspitzen hellbraun bis sie schließlich weiß sind. Über ihren Augen liegt eine orange Maske mit schwarzem Rand und in ihrem Haar sind zwei orange Fuchsohren mit weißem Innenfell erschienen. Sie trägt einen orangen Ganzkörperanzug, welcher am Bauch und an der Innenseite der Beine weiß ist. Von halber Höhe der Oberarme ausgehend und kurz unter den Knien ist der Anzug schwarz gefärbt und um ihre Hüfte hat sich ähnlich wie bei Cat Noir ein langer Fuchsschweif gelegt, welcher zum Ende hin weiß ist. Als Waffe dient ihr eine orange Flöte mit dünnen, weißen Streifen am Ende, mit welcher sie durch das spielen einer Melodie Illusionen erscheinen lassen kann. Ihr Kette verändert sich bei ihrer Verwandlung nicht wirklich.

AuftritteBearbeiten

Auftritte von Lila Rossi
Episode Episode
1 Nein Nein.png 14 Nein Nein.png
2 Nein Nein.png 15 Nein Nein.png
3 Nein Nein.png 16 Nein Nein.png
4 Nein Nein.png 17 Nein Nein.png
5 Nein Nein.png 18 Nein Nein.png
6 Nein Nein.png 19 Nein Nein.png
7 Nein Nein.png 20 Nein Nein.png
8 Nein Nein.png 21 Nein Nein.png
9 Nein Nein.png 22 Nein Nein.png
10 Nein Nein.png 23 Nein Nein.png
11 Nein Nein.png 24 Nein Nein.png
12 Nein Nein.png 25 Nein Nein.png
13 Nein Nein.png 26 Ja Ja.png
Weihnachtsspecial Nein Nein.png



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki