FANDOM


„Stürmisches Wetter“ ist die dritte Folge der ersten Staffel von Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir. Die deutsche Erstausstrahlung war am 18. Mai 2016 auf dem Disney Channel.

Zusammenfassung Bearbeiten

Ein junges Mädchen namens Aurore nimmt an einem Wettbewerb teil, bei dem es darum geht, die nächste Wetterfee zu werden. Als sie verliert, ist sie so wütend, dass Hawk Moth ihr hilft, sie mitsamt ihrer Wut in die böse Stormy Weather zu verwandeln. Unterdessen versucht Marinette, ihren Schwarm Adrien für sich zu gewinnen. Doch als Stormy Weather den Park angreift, müssen sich Marinette und Adrien in Ladybug und Cat Noir verwandeln, um sie aufzuhalten.

Handlung Bearbeiten

Während ein entsprechendes Werbeplakat auf einem Hochhaus gezeigt wird, kündigt Alec Cataldi das Finale des Kids Club casting an, in welchem die neue Wetterfee gekürt werden soll. Die beiden Kandidatinnen der Endausscheidung verlassen eine Limousine und gehen in Richtung Studio, dabei werden sie von ihren jeweiligen Anhängern angefeuert.

In der Wohnung ihrer Eltern versucht Marinette, die äußerst lebhafte Manon im Zaum zu halten, was ihr aber nicht gelingt; im Fernsehen läuft die Livesendung zur Bestimmung der Wetterfee. Tikki wagt sich kurz aus ihrem Versteck und äußert die Meinung, jeder Bösewicht sei harmlos gegenüber Manon. In diesem Moment klingelt es an der Haustür, und Marinettes Freundin Alya wartet davor. Freudestrahlend erzählt sie Marinette, dass Adrien gerade im Park ist, wo ein Fotoshooting stattfindet. Marinette ist begeistert, fragt aber dann, was sie zu ihm sagen könnte. Das nimmt Alya zum Anlass, ein wenig über ihre unbeholfene Schüchternheit zu spötteln.

Manon taucht auf und erkundigt sich, wer Alya sei. Da fällt Marinette wieder ein, dass sie nicht mit in den Park kommen kann, weil sie auf die Bitte, auf Manon aufzupassen "nicht nein sagen" konnte. Die im Babysitting erfahrene Alya löst das Problem damit, dass sie Manon Marinette auf die Schultern setzt und vorschlägt, dass alle zusammen in den Park gehen.

In der Fernsehshow ist die Entscheidung zu Gunsten von Mireille Caquet gefallen. Gegenüber der Rivalin Aurore Beauréal lässt der Moderator die unsensible Bemerkung, Mireille würde sie "ganz schön alt aussehen" lassen, fallen, worüber diese sich sehr ärgert. Als er seinen Fauxpas bemerkt und zu beschwichtigen versucht, ist es bereits zu spät: Aurore hat das Studio wutentbrannt verlassen. Hawk Moth spürt diese Gefühle natürlich auch und schickt seinen Akuma auf die Reise.

Im Fahrstuhl wütet Aurore vor sich hin, als es zu einem kurzen Stomausfall kommt. Durch die Spalte der Fahrstuhltür quetscht sich der inzwischen eingetroffene Akuma. Aurore bekommt Angst und bekämpft ihn mit ihrem Schirm, kann ihn aber nicht davon abhalten, sich dort einzunisten; hierdurch verwandelt sich Aurore in Stormy Weather.

Unterdessen nimmt das Fotoshooting mit Adrien seinen Lauf. Marinette entwickelt eine Strategie um seine Aufmerksamkeit zu erregen, nur mit der Umsetzung hapert es ein wenig. Als Adrien schließlich auf sie aufmerksam wird und ihnen zuwinkt, ist Marinette total aufgedreht, aber Alya bringt sie auf den Boden der Tatsachen zurück (schließlich sind sie in derselben Klasse).

Mireille will mit ihrem Siegerpokal den Fahrstuhl verlassen und wird dabei von Stormy Weather angegriffen, der es gelingt Mireille in einen Eispanzer einzuschließen.

Unter den schmachtenden Blicken Marinettes setzt Adrien das Fotoshooting fort. Manon wird auf einen Stand aufmerksam, an welchem Luftballons mit dem Portrait von Mireille verkauft werden und bettelt Marinette an, ihr einen zu kaufen. Durch die lautstarke Szene werden die Akteure des Fotoshootings gestört; insbesondere Adriens Bodyguard reagiert ungehalten. Marinette entschließt sich daher, mit Manon den Ballon kaufen zu gehen.

Stormy Weather erscheint vor der versammelten Anhängerschaft Mireilles, verkündet ihnen ein stürmisches Wetter und lässt mit ihren magischen Kräften den Worten unmittelbar Taten folgen. Dann schwingt sie sich für ihren weiteren Rachezug in die Lüfte.

Manon hält Marinette weiterhin in Dampf und fordert nun, dass sie mit ihr Karussell fahren soll. Indessen wird Alya von dem Fotografen Vincent aufgefordert, bei dem Fotoshooting mitzumachen. Mit einer Ausrede entschuldigt sie sich jedoch und rennt zu dem Karussell, um Marinette von Manon loszueisen, was ihr schließlich auch gelingt. In diesem Moment taucht allerdings Stormy Weather auf, und schließt das Karussell mitsamt Alya und Manon in einen Eispanzer ein. Das vereitelt Marinettes Plan, sich am Fotoshooting mit Adrien zu beteiligen: wegen der akuten Gefahr muss sie sich statt dessen in Ladybug verwandeln.

Auch Adrien wird auf den Rachezug Stormy Weathers aufmerksam und sucht nach seinem Kwami, der sich zum Schlafen in eine Box für die Fotoausrüstung zurückgezogen hat. Mit einem Stück Camembert lockt er ihn jedoch hervor und verwandelt sich in Cat Noir. Wegen der Sogkraft des Miraculous kommt der arme Plagg nicht mehr zum Verzehr des Käsestückchens.

Ladybug versucht, Manon und Alya zu befreien, was aber an der Härte des Eises scheitert. Sie tröstet Manon damit, sie habe mit Marinette gesprochen, und diese werde gleich wieder da sein. Cat Noir stellt Stormy Weather, wird aber zunächst von ihr besiegt. Ladybug hilft ihm wieder auf die Beine, was dieser sofort ausnutzt, um mit ihr zu flirten. Prompt erhält er einen Korb mit der Begründung, dafür sei jetzt keine Zeit. Als hätte sie das gehört, taucht in diesem Moment Stormy Weather wieder auf und lässt ein schweres Gewitter auf die beiden los. Es folgen noch weitere Kämpfe zwischen den Superhelden und Stormy Weather.

Alya hat alle Hände voll zu tun, um Manon von der misslichen Situation abzulenken; und die Lage wird langsam bedrohlich, denn das Eis breitet sich weiter ins Innere des Panzers aus.

Vom Fernsehstudio aus kündigt Stormy Weather eine drastische Verschlechterung der Wetterlage an. Bei der Verfolgung kommen Ladybug und Cat Noir an einer Pappfigur Aurores vorbei und erkennen, wo sich der Akuma eingenistet hat. Als die beiden ins Studio eingedrungen sind, müssen sie feststellen, dass die Ankündigung der Wetterlage eine Aufzeichnung war. Stormy Weather hat ihnen jedoch aufgelauert und zerstört nun die Beleuchtung des Studios. Wegen der Finsternis ist Ladybug nun ganz auf die Hilfe Cat Noirs angewiesen, der auch bei diesen Lichtverhältnissen ausreichend sehen kann. Die Verfolgung endet auf dem Dach des Gebäudes, wo Stormy Weather schon auf die Superhelden wartet. Sofort erzeugt sie einen Tornado, was Ladybug dazu veranlasst, ihren Glücksbringer zu aktivieren. Dieser erzeugt ein Handtuch und bewirkt damit bei Ladybug zunächst tiefe Ratlosigkeit. Sogar Cat Noir kann sich eine ironische Bemerkung nicht verkneifen.

Dann jedoch erkennt Ladybug, was zu tun ist. Zunächst fordert sie Cat Noir auf, mit seinem Kataklysmus die Werbeschilder zu zerstören. Dann fesselt sie Stormy Weather mit dem Jojo am Fußgelenk und lässt sich vom Luftstrahl eines großen Ventilators der Hausklimaanlage mit Hilfe des Handtuchs in die Luft katapultieren. Da das Seil des Jojos um ein umgestürztes Werbeschild herumführt, wird Stormy Weather auf der anderen Seite in die Tiefe gezogen. Ein durch den Tornado herumgewirbelter Balken schlägt ihr den Schirm aus der Hand, welcher von Cat Noir aufgefangen und Ladybug zugeworfen wird. Diese zerbricht ihn und befreit damit den Akuma. Anschließend fängt sie ihn ein, reinigt ihn und neutralisiert mit dem Glücksbringer den von Stormy Weather angerichteten Schaden.

Manon erschrickt Marinette mit der Behauptung, ihr Geheimnis herausgefunden zu haben, eröffnet ihr aber dann, dass es darin bestünde, dass sie mit Ladybug befreundet sei. Erleichtert rennt Marinette auf den Fotografen zu und teilt ihm mit, sie könnten jetzt mit den Fotos anfangen. Dieser wird jedoch auf Manon aufmerksam, ist entzückt und bezieht sie statt Marinette in das Fotoshooting ein. Enttäuscht zieht Marinette einen Schmollmund, wird aber von ihrer Freundin Alya getröstet.

Vorkommende Charaktere Bearbeiten

Hauptcharaktere Bearbeiten

Nebencharaktere Bearbeiten

Galerie Bearbeiten

ve Episoden
Staffel 1
Aller Anfang ist schwer (Teil 1)Aller Anfang ist schwer (Teil 2)Stürmisches WetterDer BubblerDer BetrügerTimebreakerDer PharaoDer TaubenmannLady WifiDer RacheplanRogercopDer HorrificatorDer ValentinstagDer MimeTikki ist krankDarkbladeAnimanDie SpielshowDer SuperfanRockstarsKung FoodDer GamerReflektaLadybug in NötenEine ebenbürtige GegnerinVolpina
Staffel 2
Veröffentlichte Episoden

Der CollectorPrime QueenRiposteParty mit FolgenBefanaRobostusDoch kein SuperheldDas RiesenbabyDer GlaciatorAußer Rand und Band

Zukünftige Episoden (Achtung Spoiler!)

GorizillaCaptain HardrockZombizouSyrenFrightningaleTroublemakerReverserAnansiSandboyFrozer
Der Kampf der Königinnen (Style QueenQueen Wasp) • MalediktatorDer Heldentag (CatalystMayura)

Staffel 3
NN
Spezialfolgen
Eine böse Weihnachtsüberraschung
Miraculous Info
Paris • Mode • Ladybug-Blog • Cat Noir • Gefühle • Marienkäfer im Bauch • Beste Freundinnen • Ladybugs ultimative Kraft • Das Dreamteam • Marinettes Geburtstagsfeier